Kuriose und unpassende Gespanne

  • Gude,



    eins vorweg, ich hab keine Ahnung ob der Thread jetzt besser hier oder in der Fotosammlung aufgehoben ist, bei Gelegenheit vielleicht verschieben.;)


    Ungewöhnliche Anhänger gibt´s hier ja zuhauf zu bewundern, mich interessieren hier aber eher ungewöhnliche Gespanne.=)


    Ich fang einfach mal an.:)

    Trike mit Wohnwagen
    sieht man ja öfter, was ich auch immer lustig finde, riesige Autos, SUV´s oder gar Sprinter mit winzigen "Fahrradkörben hintendran.

    Auch einmal gesehen, einen Combo C mit einem großen Planenanhänger, in den der Combo mindestens 1,5 mal reingepasst hätte.

    Hin und wieder begegnen mir auch solche Dinger, würde ich nur bei absoluter Windstille fahren wollen.

    Selbst habe ich schon einen (natürlich leeren) Autotrailer an meinem Combo B drangehabt, hat bestimmt auch ulkig ausgesehen.:biggrins:

    Aber den Vogel abgeschossen hat der Renault Rapid, der mir mal auf der AB-Gegenspur entgegenkam. Am Haken hatte der nen Autotrailer, beladen mit einem T3 DoKa.:shocked:

    Okay , so ne DoKa ist jetzt auch nicht schwerer als ein halbwegs aktueller Mitteklassewagen, aber mal von der Anhängelast vom Combo ausgegangen, wahrscheinlich eher weniger, dürfter der das Doppelte von dem angehangen haben, was er gedurft hätte.:confused:

    Also, was für ungewöhnliche oder offensichtlich unpassende Fahrzeug-Anhängerkombinationen sind euch schon begegnet, was habt ihr vielleicht selbst schon mit gewöhnlichen und außergewöhnlichen Anhängern erlebt?

    Gerne, wenn möglich, auch mit Bild.;)


    Gruß
    Daniel

  • Hi,


    das hatten wir zwar schon mal hier, aber ist das ungewöhnlich?


    Gruß
    Gerhard


    P.S.: die Bilder sind schon etwas älter; Der Kipper hat inzwischen Aufsatzbordwände und eine Elektrohydraulik.

  • Hi,


    das hatten wir zwar schon mal hier, aber ist das ungewöhnlich?


    Naja, live ist mir sowas noch nicht begegnet, ausser halt in der landwirtschaftlichen Variante, natürlich.;)


    Den doppelten Drehschemel fand ich übrigens auch cool.:biggrins:

  • Kurios ist es eigentlich fast immer, wenn ich nen Anhänger an meine Autos hänge, da meine Zugfahrzeuge wohl für sich betrachtet schon sehr untypisch sind... :o


    Daher mal ein paar Bilder aus meinem persönlichem Sortiment....


    Auch einmal gesehen, einen Combo C mit einem großen Planenanhänger, in den der Combo mindestens 1,5 mal reingepasst hätte.


    Sowas ähnliches hatte ich ja erst vor Kurzem:Unsinn1.JPG




    Aber ich kann auch anders......Jay 4.jpgJay 5.jpgHänger1.jpgHolz.jpgSchutt 1.jpg2.jpgCarport3.JPGsicher2.jpg41.jpg





    Und hier mal noch ein kurioses Gespann, dass ausnahmsweise nicht mich bzw. meine Autos zeigt.... 1.jpg

    MfG,
    Jay


    Die globale Erwärmung ist endlich bei uns angekommen! *freu*

  • Gerhard :


    Ja, hab mir den entsprechenden Beitrag ja noch mal rausgesucht, u.A. weil ich wissen wollte, wieviel Überlänge es nun genau waren, aber bei 4 Metern wäre es ja nicht mal mit einem kurzen Zugfahrzeug à la Defender 90 legal machbar gewesen.:biggrins:


    Jay :


    Dein Zugfahrzeug ist mir auch direkt eingefallen und auch wenn manche sowas als Vergewaltigung ansehen, wenn ich irgendwann mal in die Verlegenheit kommen sollte, ein eher unpraktisches Auto mein Eigen zu nennen, wäre AHK trotzdem oder gerade deswegen Pflicht.

  • Jay :
    Dein Zugfahrzeug ist mir auch direkt eingefallen und auch wenn manche sowas als Vergewaltigung ansehen, wenn ich irgendwann mal in die Verlegenheit kommen sollte, ein eher unpraktisches Auto mein Eigen zu nennen, wäre AHK trotzdem oder gerade deswegen Pflicht.


    Also soooo UNPRAKTISCH ist der Wagen beileibe nicht - hat im Innenraum mehr Platz als viele Kombi's. Hab nicht nur einen Umzug mit dem Wagen gestemmt - und selbst 2,50m lange Bordwände krieg ich relativ problemlos eingeladen:
    Wand3.jpgWand2.jpgWand1.jpgBeladen.jpg


    DAS soll mir erstmal jemand mit nem "praktischen" Wagen nachmachen! ;)

    MfG,
    Jay


    Die globale Erwärmung ist endlich bei uns angekommen! *freu*

  • das glaube ich ehr nicht das der lebt,der springt dir nach ein paar Hundert meter runter

    Saris 750 kg von 8.8.1980
    Volvo 850 Bj.96 mit Wohndose von Adria 1300 kg
    Blumhardt 24.000 kg manchmal auch 30.000 kg
    Als Gott klar wurde daß nur die besten Motorrad fahren schuf er für den Rest Fußball

  • Hi,


    so ein richtiger Fanti kann schon ein paar Tonnen auf die Waage bringen. Da wäre ein Lkw-Anhänger wohl besser. Apropos: Als ich noch professionell geschaubt habe, war mal der Direktor eines kleinen Wanderzirkus bei uns und hat gefragt, ob wir nicht eine kleine Siebdruckplatte für ihn hätten, da sein Elefant die Wand von seinem Anhänger mit den Stoßzähnen durchbohrt hat.
    Jetzt (ich hab mich weggeworfen) hält er beim Autofahren immer den Rüssel raus und befummlt alles was er erwischt.


    :) Gerhard

  • das glaube ich ehr nicht das der lebt,der springt dir nach ein paar Hundert meter runter



    wieso siehst Du die blauen Gurte nicht? der ist gesichert :biggrins:






    aber mal im Ernst, der ist nur aus Pappe, da gibts noch andere Bilder im Netz von dem


    Gruß Mani

    "Es ist schwer zu wissen, dass man keine Ahnung hat. Denn wenn man wüsste, dass man von einer Sache keine Ahnung hat, wüsste man auch, was man lernen muss, um nicht länger ahnungslos zu sein."

  • Hi,


    so ein richtiger Fanti kann schon ein paar Tonnen auf die Waage bringen. Da wäre ein Lkw-Anhänger wohl besser.


    Na wenigstens reicht für ne Giraffe ein PKW-Anhänger, schön ausfahrbar.;)


    Nur nach dem Einladen, heisst´s dann entweder für die "Ladung" Kopf einziehen, oder man fährt mit Sondergenehmigung und meidet Unterführungen.:biggrins:

  • Das mit dem Giraffenanhänger ist in der tat ein unpassendes gespann... Das sieht ja aus, als ob der Wagen keine Servolenkung mehr braucht... Völligst überhöhte stützlast....