Schwingarm bei Knott Tandem Achse abgerissen! Reparaturmöglichkeiten?

  • Hallo Leidensgenossen,


    Bei meinem Westfalia Autotransporter ist die Achse bzw der Schwingarm gebrochen. Und nun bin ich auf der Suche nach einer Wirtschaftlichen Reparaturlösung.


    Es handelt sich um eine Knott tandem Achse mit einem Auflage Maß von 1960mm. Gebraucht konnte ich leider nichts finden. Und neu werden 1300€. Aufgerufen.


    In den letzten Jahren ist viel Geld in den Hänger geflossen und es wäre schade diesen zu verschrotten.


    Habt ihr vielleicht eine Idee wie man den wieder flott kriegt?




    Besten Gruß


    Jakob

  • Servus,



    Passiert ist es beim Wenden auf engem Raum, jedoch bei leerem Hänger. Das eine Rad hat wohl zuviel Querkraft bekommen.

    Ich vermute, dass die Achse schon vorher beschädigt war und dieses Mannöver Ihr den Rest gegeben hat.


    Der Anhänger ist übrigens aus dem Jahre 2004 und bei mir seit 2011 im Einsatz.

  • Ist doch egal wie das passiert ist. Er sucht eine Lösung.


    Jonnie

    Hast du genau nach dieser Achse von Knott gesucht?

    Wenn die Aufhahmen/Befestigungen von der Stange sind, dann kostet diese so um die 200-300€. Poste mal die Daten vom Typschild.

    Ansonsten kann man auch die Schwingarme (es werden dann immer beide Seiten erneuert) neu einpressen. Kostet meistens mehr, als wie eine neue Achse. Nur dann interessant, wenn es eine Spezialachse (wegen der Aufnahmen) ist. Dann wären allerdings auch die Trommeln samt Inhalt neu.

    Als Anlaufpunkt zum Pressen wäre Fa. Nico.


    Nachtrag: Habe jetzt auf dem großen Bildschirm die Daten gesehen. Handelt sich um eine Tandemachse. Dann wäre in der Tat neu einpressen günstiger.

    Es kann aber sein, dass sich die alten Gummistränge gelegt haben. Somit hat dann die neu gepresste Achse mehr ´Saft´ und steht höher. Da würde ich dann überlegen, gleich alle 4 Schwingarme zu erneuern. Vielleicht kann dies Fa.Nico vorab testen.

    2 Mal editiert, zuletzt von Lesender ()

  • Vielen Dank schonmal für die Tips und Hinweise.


    Bei Wiedemann habe ich zufälligerweise schon angefragt und es werden 1356€ für die Achse aufgerufen. Bei der Fa nico frage ich mal an.


    Problem ist, dass es sich um eine tandem Achse handelt. Beide Achsen sind miteinander über eine traverse verschweißt.

  • Hallo


    ich hatte letztens ein ähnliches Problem, hab das Rad zwar nicht ganz verloren, aber es hing nur noch lose drin


    Problem ist halt das man nicht rein sieht, und wenn eins durch gerostet ist, dürften die andern auch nicht mehr lange dauern bis sie abreißen


    ich hab mich deshalb gleich für drei neue Achsen entschieden, hätte ich nur die eine defekte getauscht, wären die Räder der zweiten in der Luft gewesen, da die neuen wieder einfach höher sind


    wenn Du dein Anhänger also erhalten willst, dann bleibt dir nur entweder eine Reparatur oder einfach zwei neue einzelne Achsen, dürfte auch günstiger sein


    Gruß Mani

    "Es ist schwer zu wissen, dass man keine Ahnung hat. Denn wenn man wüsste, dass man von einer Sache keine Ahnung hat, wüsste man auch, was man lernen muss, um nicht länger ahnungslos zu sein."